Fahren in der Gruppe

Damit im öffentlichen Strassenverkehr die Sicherheit und der Spass beim Fahren in der Gruppe gegeben sind, helfen uns drei einfache Regeln:

  1. Jeder ist für sich selbst, sein Fahrzeug und die Einhaltung der Verkehrsvorschriften verantwortlich.
  2. Innerhalb der Gruppe wird nicht überholt. Positionsänderungen können bei einem gemeinsamen Zwischenhalt durchgeführt werden.
  3. Du bist für den Anschluss des Fahrers hinter dir  verantwortlich: falls wir „verzettelt“ unterwegs sind, wartest du bei Abzweigungen an einem gut sichtbaren Ort, bis dein Nachfolger dich/die Abzweigung  gesehen hat.

Gute Fahrt! 🙂

FahrenInDerGruppe

The Power of Dreams